Eigene Radiosendung gefällig Eigene Radiosendung gefällig Eigene Radiosendung gefällig
Das freie Radio im Ennstal

Alle News


Fotocredit: Pelinka
27.01.2020 12:12 von HILDE UNTERBERGER

MO, 27.1., 18 Uhr: Das "Elektronische Ohr" - Eco Promi Time (Wh. SO, 2.2., 13 Uhr)

Marlene Kindler im Gespräch mit Mag. Dr. Werner Pelinka, Audiopsychophonologe und Tomatis-Experte

Mag Dr. Werner Pelinka, Audiopsychophonologe undTomatis-Experte bietet Abhilfe bei Schäden.

In einem speziellen Horchtraining wird mit Hilfe des "Elektronischen Ohres" die Hör- und Klanganalysefähigkeit sowie in der Folge dieSprech-, Sing- oder instrumentale Ausdrucksfähigkeit verbessert. Dem Ohr werdenfiltrierte Klänge geboten, deren Zusammensetzung die Hörbeeinträchtigung desKlienten ausgleichen. Durch obertonreiche Musik - Mozart, Gregorianik - erhältdie Großhirnrinde Energie und Stimulation, und eine "Mikrogymnastik"der Mittelohrmuskeln bewirkt eine optimale Hör- und Horchfähigkeit.  



 

 

 

JETZT AUF RADIO FREEQUENNS
Musikprogramm

Ab 22:00 Uhr
mit: Hilde Unterberger und Helene Fuchs und Martha Pesec-Foltin und Martina Ruch und Siegmund Klakl
FACEBOOK
MIT UNTERSTÜTZUNG VON



 
KOOPERATIONEN MIT