Eigene Radiosendung gefällig Eigene Radiosendung gefällig Eigene Radiosendung gefällig
Das freie Radio im Ennstal

Alle News


Podium Mößna (Fotocredit: NP Sölktäler)
28.06.2017 09:46 von HILDE UNTERBERGER

"Der Wolf in der alpinen Kulturlandschaft"

Podiumsdiskussion vom 17. 5. 2017 im Kultursaal Mößna

Anlässlich der Eröffnung der diesjährigen Sonderausstellung im Schloss Großsölk fand eine Podiumsdiskussion statt, bei der internationale Erfahrungen zum Umgang mit dem Wolf in den Alpen und in den Karpaten ausgetauscht wurden.

Es diskutierten Miha Krofel von der Forschungsgruppe Wildtierökologie der Universität Ljubljana (Slowenien), Daniel Mettler, Gruppenleiter Herdenschutz in der Schweiz sowie Mircea Verghelet, Direktor des Nationalparks Piatra Craiului u. Präsident Netzwerk der Karpaten-Schutzgebiete (Rumänien), die Moderation erfolgte durch Guido Plassmann von ALPARC (Netzwerk alpiner Schutzgebiete) und Andreas Hollinger (Nationalpark Gesäuse).

Wiederholung der Sendung am SO, 9. 7., 15 Uhr

Ab Erstausstrahlung steht diese Sendung auch zum Nachhören bereit: https://cba.fro.at/344213


www.soelktaeler.at
www.alparc.org/de/

 

 

 

JETZT AUF RADIO FREEQUENNS
Just good music

Ab 09:00 Uhr
mit: Roland Schweiger und Stefan Berner
FACEBOOK
MIT UNTERSTÜTZUNG VON




 
KOOPERATIONEN MIT