Eigene Radiosendung gefällig Eigene Radiosendung gefällig Eigene Radiosendung gefällig
Das freie Radio im Ennstal

G wie Grundeinkommen (mtl. am 3.)

Mittwoch, 17:00 - 18:00

Jeder Mensch hat das Recht ohne Bedingungen sein Leben zu leben.
Die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens in Österreich und weltweit als ein Menschenrecht verfassungsrechtlich zu verankern und einzuführen, könnte ein maßgeblicher politischer Wendepunkt sein. In dieser seit Jahrzehnten, ausschließlich auf Leistung undVerpflichtungen ausgerichteten Gesellschaften, trägt die Idee des Grundeinkommens zu Unabhängigkeit, Eigenverantwortlichkeit und Kreativität für jeden Menschen bei und kommt gleichzeitig der Gemeinschaft, der Gesellschaft auch wieder wirtschaftlich zu Gute. Jeder und jede, der und die, die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens aktiv auf den Weg bringen will, wird mit dieser Sendung eine Plattform haben, von der aus sie insbesondere ins Ennstal hineingetragen wird. In jeder Sendung wird einem Gesprächsgast, der sich demThema bedingungsloses Grundeinkommen in Österreich aktiv widmet, die Gelegenheit gegeben, dies in dieser Sendung kund zu tun. Diejenigen, die dies verhindern wollen oder dies verneinen, werden ebenfalls hier zu Wort kommen.

Sendungen zum Nachhören: https://cba.fro.at/series/generation-g-g-wie-grundeinkommen

HörerInnen können sich auch gerne bei der Programmmacherinmelden, wenn sie zu diesem Thema Gesprächspartner/Gesprächspartnerin sein wollen.

Eine Wiederholung der Sendung gibt's in der darauf folgenden Woche am Samstag um 15 Uhr!

mit:
Ulrike Göking

 

 

 

JETZT AUF RADIO FREEQUENNS
Just good music

Ab 07:00 Uhr
mit: Andi Hollinger
FACEBOOK
MIT UNTERSTÜTZUNG VON




 
KOOPERATIONEN MIT